Emotionaler Stress und Glaubensüberzeugungen werden in kürzester Zeit gelöst, damit das Nerven-, Drüsen-, Entgiftungs- und Immunsystem störungsfrei arbeiten können.

Durch die emotionale Integration (Teil 1) sowie energetisches Heilen und der Chakra-Aktivierung (Teil 2) ist der Mensch in der Lage, die Vergangenheit zu verarbeiten, loszulassen und sich auf Gesundheit, Wohlstand und Glück zu fokussieren.

Seminarinhalt:

1. Teil: Emotionale Integration

Sie erlernen:

  • den äußerst präzisen Finger-Muskeltest
  • Verbindung aller Bewusstseinsebenen mit der Heilabsicht
  • schnelles Auffinden von emotionalen Energieblockaden über Meridianarbeit
  • Timeline - der Lebenskalender
  • Vergebung und Selbstvergebung
  • Auflösen von blockierenden Glaubensüberzeugungen und Selbstsabotagen
  • Tafelrunde der Seele
  • Harmonisieren des eigenen Umfeldes (Beziehungen, Schule, Arbeit,...)

2. Teil: Energetik

Erlernen von Grundkenntnissen heilerischer Fähigkeiten:

  • Neuro-Emotionale Integrationstechniken
  • Energetisches und mentales Heilen von Traumata und Dysbalancen
  • Polaritätskorrektur und Aurafeld-Synchronisation
  • Chakrenarbeit
  • Heilpendeln
  • Korrektur über die Augen
  • Entstörung von Narben
  • Heilung über das Jesus-Mudra - Übertragung von Heil- und Segensenergie

 

Seminarzeiten: von 9 - ca. 19:00 Uhr